Altes Land - Stade (230) Filtern

Reetdach-Perle in Drochtersen-Dornbusch - kleines Detailbild 4,9

Reetdach-Perle

  • max.4 Personen · 70 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen-Dornbusch
Ferienhaus Achtern Diek in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Achtern Diek

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern-Twielenfleth
Ferienwohnung Max in Stade - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Max

  • max.2 Personen · 38 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Stade
Ferienhaus Möwe in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild 4,0

Ferienhaus Möwe

  • max.3 Personen · 55 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern-Twielenfleth
Ferienhaus Herbstprinz in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild 4,8

Ferienhaus Herbstprinz

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern-Twielenfleth
Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Holsteiner Cox' in Jork - kleines Detailbild 5,0

Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Holsteiner Cox'

  • max.6 Personen · 52 qm
  • ab 65 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Rudis Obstgarten -  Ferienwohnung 'Lühe' in Jork - kleines Detailbild 4,9

Rudis Obstgarten - Ferienwohnung 'Lühe'

  • max.3 Personen · 46 qm
  • ab 60 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Ferienhaus Elbidylle in Hollern Twielenfleth - kleines Detailbild 4,8

Ferienhaus Elbidylle

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern Twielenfleth
Rudis Obstgarten - Ferienwohnung 'Este' in Jork - kleines Detailbild 5,0

Rudis Obstgarten - Ferienwohnung 'Este'

  • max.4 Personen · 64 qm
  • ab 70 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Ferienhaus Elbehaus Altes Land in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild 4,8

Ferienhaus Elbehaus Altes Land

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern-Twielenfleth
Ferienhaus Störtebeker in Hollern Twielenfleth - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Störtebeker

  • max.4 Personen · 66 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern Twielenfleth
Ferienwohnung Landlust-Krautsand in Drochtersen - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Landlust-Krautsand

  • max.2 Personen · 50 qm
  • ab 60 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen
Ferienhaus Deichbrise in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild 4,9

Ferienhaus Deichbrise

  • max.5 Personen · 66 qm
  • ab 72 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • Hollern-Twielenfleth
Ferienwohnungen Krautsand - Ferienwohnung 3 in Drochtersen-Krautsand - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnungen Krautsand - Ferienwohnung 3

  • max.6 Personen · 100 qm
  • ab 85 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen-Krautsand
Ferienwohnungen Krautsand - Ferienwohnung 1 in Drochtersen-Krautsand - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnungen Krautsand - Ferienwohnung 1

  • max.2 Personen · 35 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen-Krautsand
Das kleine Deichhaus in Drochtersen-Dornbusch - kleines Detailbild 4,9

Das kleine Deichhaus

  • max.2 Personen · 60 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen-Dornbusch
Baumhaus Anni in Drochtersen - kleines Detailbild 4,8

Baumhaus Anni

  • max.4 Personen · 36 qm
  • ab 135 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Drochtersen
Ferienhaus Reinbrecht 2 in Stade - kleines Detailbild 4,8

Ferienhaus Reinbrecht 2

  • max.2 Personen · 53 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Stade
Ferienhaus Lühelicht in Mittelnkirchen - kleines Detailbild 4,6

Ferienhaus Lühelicht

  • max.2 Personen · 60 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Mittelnkirchen
Ferienhaus Deichkate in Drochtersen-Dornbusch - kleines Detailbild 4,6

Ferienhaus Deichkate

  • max.2 Personen · 40 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Drochtersen-Dornbusch
Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Rubinstar' in Jork - kleines Detailbild

Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Rubinstar'

  • max.4 Personen · 44 qm
  • ab 60 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Braeburn' in Jork - kleines Detailbild

Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Braeburn'

  • max.4 Personen · 52 qm
  • ab 65 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Gala Royal' in Jork - kleines Detailbild

Apfelhof Wegener - Ferienwohnung 'Gala Royal'

  • max.4 Personen · 55 qm
  • ab 65 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Jork
Haus Bassenfleth - Ferienwohnung in Hollern-Twielenfleth - kleines Detailbild

Haus Bassenfleth - Ferienwohnung

  • max.4 Personen · 100 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Hollern-Twielenfleth
4,8 von 5 Sternen

100 Bewertungen für 27 Unterkünfte in Altes Land - Stade, die im Schnitt mit 4,8 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Altes Land - Stade“ erfahren

Ferienwohnungen im Alten Land – Blütenpracht am Elbestrom

Geh mit uns vor den Toren Hamburgs auf eine besondere Entdeckungsreise und erkunde das mit einer Fläche von 14.000 Hektar größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas, das Urlaubsreich Altes Land.

Nicht zu vergessen das bunte Treiben auf den Obsthöfen, in den Hofläden sowie auf den Märkten in der Region, und das alles nicht nur während der Obstblüte und Ernte. Im Frühjahr wird die Region drei Wochen lang in ein zauberhaftes Blütenmeer getaucht. Und die im Herbst beginnende Erntezeit ist besonders für Kinder ein Spaß, wenn diese selber mit pflücken können.

Mit Buxtehude und Stade laden zwei Hansestädte mit ihren eindrucksvollen Gassen und imposanten Fachwerkbauten zum Bummeln ein. Ein Besuch im Museum Schwedenspeicher oder im Schloss Agathenburg darf natürlich nicht fehlen. Nicht zu vergessen: Das Tor zur Welt ist nicht weit entfernt. Vom Anleger Finkenwerder aus gelangst Du mit der Fähre vorbei an Containerriesen und Passagierschiffen, Kränen und Dockanlagen in das sehenswerte Herz der Hansestadt Hamburg. Doch schau am besten selbst!

Natürlich aktiv in der Urlaubsregion Altes Land!

Für Dich gibt es hier viel zu entdecken. Denn nicht nur Naturliebhaber zieht es in diese Region mit ihren Hochmooren, den Weiten Kehdingens mit der Insel Krautsand, den Wäldern der Stader Geest sowie den Elbstränden. Ob Elberadweg, Nordseeküsten-Radweg oder Mönchsweg: Das Alte Land lädt Radwanderer auf mehr als 1.000 Kilometern zu einem Aktivurlaub ein. Und wenn die Knochen müde sind, nimmt der Elbe-Radwanderbus die Radler gern ein Stück des Weges mit.

altes land elbdeich
Leuchtturm am Elbdeich © pixabay.de / rikkerst

Auf den über 100 km langen Deichen wanderst Du in einer atemberaubenden Landschaft und lässt Dir die frische Luft der Nordsee um die Ohren wehen. Wo einst imposante Koggen die Hansestädte Stade und Buxtehude mit Waren aus aller Welt versorgten, ziehen heute Segelboote ihre Kreise, während Fähren und Containerschiffe die Weiten der Elbe passieren.

Auch abseits der Radwege bist Du im Alten Land genau richtig. Badespaß ist im Freibad in Hollern-Twielenfleth und am Sandstrand in Bassenfleth garantiert. Möchtest Du ausgefallene Sportarten ausprobieren? Dann probiere einfach mal das Stand-Up-Paddling aus. Alternativ kannst Du das Surfbrett mit Stechpaddel gegen Kanu, Kajak oder Tretboot tauschen und nicht ganz so kippelig die Landschaft auf Nebenflüssen und Kanälen erkunden.

Als besonderen Ausflugstipp legen wir Dir die Altländer Bimmelbahn ans Herz: Mit ihr erkundest Du auf ihren Rundfahrten ganz entspannt die Elbregion hinterm Deich, vorbei an eindrucksvollen Fachwerkhäusern mit prächtigen Prunkpforten und Brauttüren, Foto-Stopps inklusive.

Für kulturelle Highlights im Alten Land ist auch gesorgt: Die Hansestädte Buxtehude und Stade laden mit Kopfsteinpflasterstraßen, historischen Bauten mit ihren majestätischen Giebeln sowie verwinkelten Gassen zum Gucken, Bummeln und die Seele-Baumeln-lassen ein.

Kunst und Kultur im Zeichen der Hanse

Zahlreichen Museen und Heimathäuser, historische Hofanlagen und Windmühlen, Museumschiffe und nicht zu vergessen das Schloss Agathenburg zeugen von kultureller Vielfalt und maritimer Tradition des Alten Landes. Kopfsteinpflasterstraßen, historische Giebel, malerische Fachwerkhäuser und kleine Gassen kennzeichnen die backsteinrote Altstadt von Buxtehude und Stade. Während die Europäische Route der Backsteingotik durch Buxtehude führt, ist die Hansestadt Stade an der Deutschen Fachwerkstraße gelegen. Und den Kunstfreunden unter uns legen wir einen Besuch im Kunsthaus Stade ans Herz.

altes land rathaus jork
Fachwerk - Rathaus in Jork © fotolia.de / Cachaco

Farbenfrohe Veranstaltungen geben stets einen Anlass für eine Stippvisite ins Alte Land: So findet alljährlich in der ersten Maiwoche mit dem Altländer Blütenfest in Jork ein besonderer Event statt. Hier wird die Altländer Blütenkönigin gekrönt, die die Region bei besonderen Anlässen vertritt. Ihre traditionelle Tracht soll Fruchtbarkeit und die reiche Geschichte der Region symbolisieren. Im Anschluss der Zeremonie gibt es einen Festumzug durch Jork, gefolgt von einem Höhenfeuerwerk mit Konzert. Wenige Wochen später finden in der ersten Juliwoche während der Altländer Kirschenwoche zahlreiche Führungen, Orgelkonzerte und Hoffeste statt. Bunte Trachtentanzgruppen führen traditionelle Tänze vor; auf der Kunst- und Handwerkerausstellung gibt es stets Ungewöhnliches zum Mitnehmen zu Entdecken. Und nicht zu vergessen ist das Kirschkernweitspucken, bei dem nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene um die besten Weiten wetteifern.

So gibt es viel zu erleben: In einer der vielen Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Alten Land-Stade findest Du das passende Dach über dem Kopf zum Luftholen und Entspannen.

Frisch, frischer, Altes Land!

altes land apfelernte
Apfelernte im Alten Land © pixabay.de / keywest3

Frischer geht´s nicht! Zur Erntezeit locken die leckersten und knackigsten Kirschen oder Äpfel direkt vom Obsthof. Lass Dich in den Restaurants und Hofläden von Köstlichkeiten aus regionaler Küche verwöhnen. Feldfrischer Spargel mit heimischen Kartoffeln, fangfrischer Fisch vom Elbfischer in Jork und ein paar Kilometer in Twielenfleth zur besten Kaffeezeit dann einen leckeren Butterkuchen im Fährhaus … wer kann dazu schon nein sagen. Für die kältere Jahreszeit empfehlen wir den Altländer Diekpedder (Deichtreter), einen heißen Apfelsaft mit einem Schuss selbstgebrannten Apfelbrand aus heimischer Produktion.

Bekommst Du Lust, deine eigenen Altländer Kreationen in Deiner Ferienwohnung oder in Deinem Ferienhaus zu zaubern, dann mache einen kleinen Ausflug auf die zahlreichen Märkten, die vor Ort stattfinden. Dort entdeckst Du typische regionale Produkte und köstliche Kleinigkeiten zu fairen Preisen.

Einkaufsvergnügen im Alten Land

Das Alte Land lädt Dich mit vielen individuellen Einkaufsmöglichkeiten zum ausgiebigen Bummeln und Shoppen ein! Im Herzen dieser Region verzaubert Dich Jork mit historischen Fachwerkhäusern. Die Hansestadt Stade und die Märchenstadt Buxtehude wissen mit verwinkelten Straßenzügen zu begeistern, in denen Du zahlreiche inhabergeführte Fachgeschäfte und kleine Boutiquen mit typisch norddeutschen Produkten und maritimen Souvenirs finden wirst. Schau doch mal rein! Und wenn Du eine kleine Shoppingpause benötigst, dann tankst Du einfach in einem der vielen Cafés und Restaurants mit regionalen Spezialitäten auf! Unser Tipp: Schau mal im Café Süße Sünde in Buxtehude vorbei!

altes land hafen stade
Alter Hansehafen in Stade © fotolia.de / dynamixx

Nicht zu vergessen das bunte Treiben auf den Obsthöfen, in den Hofläden sowie auf den Märkten in der Region, und das alles nicht nur während der Obstblüte und Ernte. Lust auf einen Marktbummel? Regelmäßig finden in zahlreichen Orten der Urlaubsregion Wochenmärkte, Flohmärkte oder saisonale Märkte wie Weihnachts- und Ostermärkte statt. Und der Harsefelder Herbstzauber ist weit über die Grenzen des Alten Landes bekannt. Nix wie hin!

Und so kommst Du ins Alte Land

Zu den Ferienhäusern & Ferienwohnungen in Altes Land - Stade gelangst Du auf vielen Wegen.

Von nördlich der Elbe kommend, fährst Du durch den Elbtunnel und nimmst hinter dem Tunnel die erste Ausfahrt HH-Waltershof in Richtung Finkenwerder. Über die Umgehungsstraße in Richtung Cranz, vorbei am AIRBUS-Gelände, bist Du in kurzer Zeit am Ziel. Alternativ kannst Du westlich von Hamburg mit der Fähre von Glückstadt nach Wischhafen übersetzen.

Wenn Du aus dem Westen über die A1 anreist, nimmst Du am besten die Ausfahrt Rade und fährst über die B3 auf die B73 in Richtung Buxtehude.

Und aus dem Süden über die A7 in Richtung Stade/Cuxhaven kommend, fährst Du an der Ausfahrt Heimfeld von der Autobahn auf die B73 in Richtung Buxtehude ab.

Das Alte Land ist auch gut mit Bus und Bahn zu erreichen. Das Streckennetz des Hamburger Verkehrsverbundes HVV bietet gute Busverbindungen. Und wer mit dem Fahrrad von Hamburg anreist, kann bequem mit der Fähre nach Cranz übersetzen.

per RSS über Neuzugänge in Altes Land - Stade informiert werden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Wetter Stade

  • Mo. 20.08
  • morgen
  • max 23 °
  • min 19 °
  • 8 h
  • 60 %
  • Di. 21.08
  • Dienstag
  • max 26 °
  • min 12 °
  • 11 h
  • 30 %
  • Mi. 22.08
  • Mittwoch
  • max 27 °
  • min 17 °
  • 10 h
  • 30 %
Teilen / Weiterempfehlen: