Mallorca (351) Filtern

Finca Rafalet in Pollença - kleines Detailbild

Finca Rafalet

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollença
Ferienhaus Casa Martorell in Pollença - kleines Detailbild

Ferienhaus Casa Martorell

  • max.4 Personen · 100 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollença
Ferienhaus Casa Xisca in Pollença - kleines Detailbild

Ferienhaus Casa Xisca

  • max.7 Personen · 180 qm
  • ab 70 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollença
Villa Schmidt in Cala D'or - kleines Detailbild 4,6

Villa Schmidt

  • max.4 Personen · 75 qm
  • ab 70 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Cala D'or
Can Grog in Pollenca - kleines Detailbild 5,0

Can Grog

  • max.8 Personen · 220 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollenca
Casa Romantica in Es Llombards - kleines Detailbild 4,6

Casa Romantica

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 103 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Es Llombards
Finca Can Hostalet in Es Llombards - kleines Detailbild 4,2

Finca Can Hostalet

  • max.6 Personen · 110 qm
  • ab 90 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Es Llombards
Finca Casa Nana - Piso Sol (EG) in Llucmajor - kleines Detailbild 5,0

Finca Casa Nana - Piso Sol (EG)

  • max.4 Personen · 150 qm
  • ab 155 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Llucmajor
Can Miguel in Pollensa - kleines Detailbild 5,0

Can Miguel

  • max.4 Personen · 75 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollensa
Finca Sa Pleta Nova in Ses Salines - kleines Detailbild 4,9

Finca Sa Pleta Nova

  • max.8 Personen · 225 qm
  • ab 180 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Ses Salines
Finca Son Salom in Es Llombards - kleines Detailbild 4,8

Finca Son Salom

  • max.2 Personen · 70 qm
  • ab 95 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Es Llombards
Finca Marina-Ses Covetes in Ses Covetes - kleines Detailbild 4,6

Finca Marina-Ses Covetes

  • max.6 Personen · 110 qm
  • ab 125 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Ses Covetes
Ferienhaus Can Puig in Pollensa - kleines Detailbild 4,9

Ferienhaus Can Puig

  • max.4 Personen · 70 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollensa
Finca Can Cova Grande in Es Llombards - kleines Detailbild 4,8

Finca Can Cova Grande

  • max.6 Personen · 140 qm
  • ab 134 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Es Llombards
Casa Calvario in Pollenca - kleines Detailbild 4,8

Casa Calvario

  • max.4 Personen · 130 qm
  • ab 90 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Pollenca
Casa Copinya in Cala Santanyi - kleines Detailbild 4,9

Casa Copinya

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 120 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Cala Santanyi
Villa Florentina in Llucmajor - kleines Detailbild 5,0

Villa Florentina

  • max.10 Personen · 345 qm
  • ab 525 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Llucmajor
Casa Es Domingos in Santanyi - kleines Detailbild 5,0

Casa Es Domingos

  • max.6 Personen · 90 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Santanyi
Can Simonet in Es Llombards - kleines Detailbild 4,7

Can Simonet

  • max.7 Personen · 190 qm
  • ab 130 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Es Llombards
Finca Es Comellars in Cala s'Almonia - kleines Detailbild 5,0

Finca Es Comellars

  • max.5 Personen · 90 qm
  • ab 118 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Cala s'Almonia
Finca Es Pujol in Porto Colom - kleines Detailbild 4,5

Finca Es Pujol

  • max.4 Personen · 85 qm
  • ab 115 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Porto Colom
Chalet Son Pagues de Baix in Porto Cristo - kleines Detailbild 4,6

Chalet Son Pagues de Baix

  • max.16 Personen · 505 qm
  • ab 275 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Porto Cristo
Casa Serena in Cala D'Or - kleines Detailbild 5,0

Casa Serena

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 120 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Cala D'Or
Casita Els Sestadors in S'Alqueria Blanca - kleines Detailbild 4,9

Casita Els Sestadors

  • max.2 Personen · 50 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/pro Objekt
  • S'Alqueria Blanca
4,9 von 5 Sternen

215 Bewertungen für 64 Unterkünfte auf Mallorca, die im Schnitt mit 4,9 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Mallorca“ erfahren

Nützliche Reise-Informationen über Mallorca

Mallorca ist eine Insel im Mittelmeer, die zu Spanien gehört. Lange Jahre hinweg haftet ihr ein schlechter Ruf wegen der ausgelassenen Partys am Ballermann an, aber inzwischen hat sich das Image geändert. Individualreisende zieht es in die Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf der Insel, die sich oft in besonders schöner Lage befinden. Sie sind eine gelungene Alternative zum Hotel, denn sie versprechen einen individuellen Aufenthalt auf der Mittelmeerinsel. Du kannst frei entscheiden, ob du eine Finca oder Villa buchen möchtest oder ein Apartment. Ob mit Nähe zum Strand oder eigenem Pool: Das richtige Objekt für Traumferien findest du mit Sicherheit. Von der Finca unternimmst du Ausflüge zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Pkw, um Spanien von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Du erholst dich im kristallklaren Wasser, genießt die delikate Inselküche und planschst im Pool. Komplett nach deinen persönlichen Wünschen kannst du deinen Aufenthalt in der Finca gestalten.

Freizeitspaß pur auf der Sonneninsel

Wenn du eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus auf Mallorca mieten wirst, hast du garantiert einen Urlaub voller Freizeitspaß. Verbringst du im Sommer auf der Mittelmeerinsel deinen Urlaub, sind die Strände ein tolles Ausflugsziel. Ob Cala Ratjada, Cala Millor oder ein anderer Küstenabschnitt: Du findest rasch deinen Traumstrand, der zum Relaxen einlädt.

Bootsfahrten, Tauchen, Segeln und Surfen sind weitere Optionen, sich im und auf dem Wasser zu vergnügen. Wassertemperaturen um die 26°C und Lufttemperaturen von 30°C perfektionieren den Spaß. Im Frühling und im Herbst begeistern milde Werte auf dem Thermometer, die ein ausgiebiges Wandern und Radfahren erlauben. Es geht durchs hügelige Hinterland, in dem so manch ein beschauliches Dorf schlummert.

Im frühen Frühling erblüht das Eiland aufgrund der Mandelblüte und nur ein paar Wochen später duftet es an den Hängen nach frischen, sonnengereiften Orangen. Der Besuch von Freizeitparks, Klettertouren und lange Partynächte in den Clubs sind weitere Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub zu verbringen.

Kultur so weit das Auge reicht: Ferien auf Mallorca

Längst dürfte bekannt sein, dass Mallorca mehr als nur Strand und Party zu bieten hat. Vor allem in der Inselhauptstadt Palma de Mallorca ist das Kulturangebot rund ums Jahr immens. Theater, Konzerte und Ausstellungen ermöglichen, in deiner Ferienwohnung oder deinem Ferienhaus einen abwechslungsreichen Urlaub zu verbringen. In der Großstadt thront mit der Kathedrale La Seu das berühmteste Gebäude der Insel. Auch Jugendstilbauten kannst du bestaunen, die offenbaren, welchen Einfluss Antoni Gaudí auf Mallorca hatte. Internationale und spanische Kunstwerke erwarten dich im Es Baluard. Von dem modernen Gebäude hast du einen tollen Ausblick auf den Hafen Palmas.

Wie mondän die Insel sein kann, zeigt sich am deutlichsten am Port de Portals unterhalb der Siedlung Portals Nous. Sogar Spaniens Königsfamilie ist an diesem gelegentlich anzutreffen. Wenn du einen Wagen mieten solltest, kannst du die Straße von Palma nach Banyalbufar nehmen. Dort klammen sich sich zwei Dörfer hoch über dem Mittelmeer an einem Berg. Die anmutigen Terrassen stammen aus maurischer Zeit und weisen damit auf die bewegte Inselgeschichte hin.

Essen und Trinken auf Mallorca: ein mediterranes Schlemmerparadies

Ganz gleich, wo du deine Ferienwohnung oder dein Ferienhaus auf der Insel buchen wirst, an den kulinarischen Leckereien der Insel kommst du nicht vorbei. Du wirst erstaunt darüber sein, dass die mallorquinische Küche nicht mit der spanischen Küche in einen Topf geschmissen werden kann. Zwar gibt es auch Paella, aber noch viel mehr. Die lokale Kulinarik ist ein Mix aus mediterranen und arabischen Genüssen. Traditionell wird viel Zeit für das Kochen aufgewendet, weswegen für zahlreiche lokale Speisen eine ausgedehnte Zubereitungszeit erforderlich ist.

Dazu gehört beispielsweise der arròs de peix i marísc, bei dem es sich um eine Suppe aus dem Sud kleiner Fische mit Reis und Meeresfrüchten handelt. Aufwendig und deftig sind die Kaninchenstücke im Sud von Zwiebelgemüse, die auf der Speisekarte als conill am cebes vermerkt sind. Die mallorquinische Variante einer Kohlroulade ist llom am col. Sie enthält Schweinefleisch oder Täubchen und besticht durch ihren Sud aus Wein, Rosinen, Specken und Pinienkernen. Als Nachtisch empfiehlt sich gató amb gelat d’Ametla: Der lockere Mandelkuchen wird mit Mandeleis gereicht.

Shopping auf Mallorca: vielseitig und preiswert

Mallorca ist ein Shoppingparadies. Modegeschäfte, Schuhläden, Souvenirläden und Delikatessengeschäfte gibt es in breiter Fülle. Wer ein kulinarisches Souvenir für Daheimgebliebene sucht, der kann sich für einen knallgrünen Kräuterlikör auf Anisbasis entscheiden. Auch der schwarze, süße Kräuterlikör palo überzeugt den Gaumen. Kalt gepresstes Olivenöl aus Sóller ist ebenfalls ein Garant für Freude bei den Freunden.

An einen gelungenen Urlaub auf der Insel erinnern zudem die Töpferwaren aus Pórtol. Als Glücksbringer dienen die Tonpfeifen mit grünen oder roten Strichen, die siurells genannt werden und einst Brautgeschenke waren. Inca und die benachbarten Dörfer sind Zentren einer eindrucksvollen Lederindustrie. Zu den Fabriken gehören Geschäfte für den Publikumsverkehr, in denen sich Taschen und Schuhe günstig erstehen lassen. Zu kleinen Preisen gibt es Originelles auf dem Trödelmarkt an der Avinguda Gabriel Alomar i Villalonga am Samstagvormittag.

per RSS über Neuzugänge auf Mallorca informiert werden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Wetter Palma de Mallorca

  • Di. 20.11
  • morgen
  • max 16 °
  • min 10 °
  • 4 h
  • 80 %
  • Mi. 21.11
  • Mittwoch
  • max 18 °
  • min 13 °
  • 9 h
  • 45 %
  • Do. 22.11
  • Donnerstag
  • max 20 °
  • min 12 °
  • 4 h
  • 40 %
Teilen / Weiterempfehlen: