Lagos (24) Filtern

Casa RST Monte Funchal in Lagos - kleines Detailbild 4,8

Casa RST Monte Funchal

  • max.5 Personen · 70 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • Lagos
Casa Madeira in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Casa Madeira

  • max.5 Personen · 90 qm
  • ab 90 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • Lagos
Apartamento Vista Marina in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Apartamento Vista Marina

  • max.4 Personen · 92 qm
  • ab 72 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Arimia in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Casa Arimia

  • max.2 Personen · 45 qm
  • ab 87 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Joanita in Odiaxere - kleines Detailbild 5,0

Casa Joanita

  • max.4 Personen · 88 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Odiaxere
Apartamento Baia do Sol in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Apartamento Baia do Sol

  • max.4 Personen · 88 qm
  • ab 0 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Mirantina in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Casa Mirantina

  • max.6 Personen · 130 qm
  • ab 213 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
House of Two Blue Elephants  in Luz - kleines Detailbild 5,0

House of Two Blue Elephants

  • max.5 Personen · 110 qm
  • ab 87 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • Luz
Apartment 'em casa' in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Apartment 'em casa'

  • max.4 Personen · 75 qm
  • ab 72 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Apartamento Rio Marina in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Apartamento Rio Marina

  • max.6 Personen · 127 qm
  • ab 87 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Leela in Barao de Sao Joao - kleines Detailbild 4,9

Casa Leela

  • max.4 Personen · 70 qm
  • ab 86 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Barao de Sao Joao
Casa Nini in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Casa Nini

  • max.2 Personen · 40 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Ferienwohnung Lagos in Lagos - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Lagos

  • max.2 Personen · 35 qm
  • ab 52 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Villa Praia da Luz in Lagos-Praia da Luz - kleines Detailbild 5,0

Villa Praia da Luz

  • max.7 Personen · 130 qm
  • ab 89 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos-Praia da Luz
Casa Vermelha in Luz-Lagos - kleines Detailbild

Casa Vermelha

  • max.7 Personen · 140 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Luz-Lagos
Apartment Vista Mar in Lagos - kleines Detailbild 4,6

Apartment Vista Mar

  • max.2 Personen · 60 qm
  • ab 85 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Ferienwohnung Lagos Altstadt in Lagos - kleines Detailbild

Ferienwohnung Lagos Altstadt

  • max.4 Personen · 45 qm
  • ab 60 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Villa Casa Mimosa in Montinhos da Luz - kleines Detailbild

Villa Casa Mimosa

  • max.6 Personen · 100 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Montinhos da Luz
Apartment 'Bay view' in Lagos - kleines Detailbild

Apartment 'Bay view'

  • max.4 Personen · 95 qm
  • ab 500 EUR · Woche/bis 4 Personen
  • Lagos
Ferienwohnung mit Pool und Meerblick, Ferienwohnung Lagos Algarve Portugal in Lagos - kleines Detailbild

Ferienwohnung mit Pool und Meerblick, Ferienwohnung Lagos Algarve Portugal

  • max.3 Personen · 84 qm
  • ab 79 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Ferienwohnung mit Pool in Lagos in Lagos - kleines Detailbild

Ferienwohnung mit Pool in Lagos

  • max.3 Personen · 76 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Querida in Praia da Luz - kleines Detailbild

Casa Querida

  • max.5 Personen · 67 qm
  • ab 160 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Praia da Luz
Vila Monte Calicos in Lagos - kleines Detailbild

Vila Monte Calicos

  • max.2 Personen · 40 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
Casa Velha in Lagos - kleines Detailbild

Casa Velha

  • max.4 Personen · 63 qm
  • ab 58 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Lagos
5,0 von 5 Sternen

66 Bewertungen für 15 Unterkünfte in Lagos, die im Schnitt mit 5,0 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Lagos“ erfahren

Urlaub in Lagos

Ganz im Südwesten Europas, an der letzten in den Atlantik ragenden Landzunge des Kontinents befinden sich die traumhaften Sandstrände der portugiesischen Hafenstadt Lagos. Das Jahrtausende alte, vom Meer umspülte Siedlungsgebiet an der Algarve-Küste trägt die Spuren einer wechselvollen Geschichte. Es beheimatete Weltentdecker, erlebte zunehmenden Wohlstand, war aber auch Schauplatz von Sklaventransporten und fürchterlichen Naturkatastrophen.

Sehenswürdigkeiten in der Algarve-Stadt

Die historische Altstadt beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Kulturangebote. Zu sehen ist auch ein Denkmal Heinrichs des Seefahrers aus dem Jahr 1960.
Der sehenswerte Innenraum der Kirche Igreja do Santo Antonio ist in barockem Stil prächtig ausgestaltet. Besichtigt werden sollten auch der frühere Gouverneurspalast und die Festung Ponta da Bandeira, die dem Schutz des strategisch wichtigen Hafens diente.
Die historische Altstadt ist durch zahlreiche, teilweise steile Wege mit der mit Palmen bestandenen Seepromenade verbunden. Am Fluss Bensafrim befindet sich eine Karavelle, die nicht nur besichtigt, sondern auch zu einer kleinen Seereise genutzt werden kann. Ein Zoo befindet sich etwas außerhalb in Barao de Sao Joao.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

In der wunderbaren Algarve stehen viele Ferienwohnungen zur Auswahl. Auch in Lagos findet sich ein schön gelegenes Ferienhaus mit einem wunderbaren Ausblick auf den weiten Atlantischen Ozean. Ein passendes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bucht der Algarven-Stadt oder in ihrer Umgebung sollte rechtzeitig vor Beginn der Hochsaison gebucht werden.

Aus der Geschichte der Algarven-Stadt

Der Fischreichtum vor der Küste der Algarve lockte schon Phönizier und Griechen an, die in der Lagos-Bucht erste Siedlungen anlegten. Zur Zeit der Karthager begann im 4. vorchristlichen Jahrhundert der Anbau von Wein und Oliven. Die römische Bezeichnung Lacobriga weist auf keltische Wurzeln hin. Im Jahr 716 n. Chr. wechselte die Ortschaft in den Besitz der Mauren, die fünf Jahre zuvor bei Gibraltar gelandet waren. Erst im Rahmen der iberischen Reconquista wurde die Stadt 1241 zurück erorbert. Große Bedeutung erhielt der Hafen im 15. Jahrhundert, als er zum Flottenstützpunkt wurde, von dem aus Heinrich der Seefahrer seine Expeditionen nach Afrika unternahm. Unter Heinrich wurde der neue Schiffstyp der küsten- und hochseetauglichen Karavelle entwickelt. Im Gefolge der Vorstöße Heinrichs entlang der Westküste Afrikas wurden Sklaven aus dem Senegal und Guinea nach Europa gebracht. Das 1444 errichtete Gebäude des Sklavenmarktes der Algarven-Stadt hat bis in unsere Zeit überdauert. Die heutige nigerianische Hauptstadt Lagos, von der aus damals zahllose Menschen auf den südportugiesischen Sklavenmarkt verschifft wurden, übernahm den Namen der Kleinstadt an der Algarve. Der Handel mit Menschen wurde erst 1820 verboten. Nach dem berühmt-berüchtigten Erdbeben von 1755, bei dem die Hafenstadt durch eine riesige Flutwelle weitgehend zerstört wurde, erfolgte ein umfassender Wiederaufbau. Die aus dieser Zeit stammende Stadtmauer kann heute noch besichtigt werden.

per RSS über Neuzugänge in Lagos informiert werden.

Wetter Lagos

  • Sa. 17.11
  • morgen
  • max 20 °
  • min 17 °
  • 1 h
  • 80 %
  • So. 18.11
  • Sonntag
  • max 19 °
  • min 15 °
  • 2 h
  • 75 %
  • Mo. 19.11
  • Montag
  • max 18 °
  • min 13 °
  • 7 h
  • 55 %
Teilen / Weiterempfehlen: