Dänschendorf (1) Filtern

Ferien- und Bauernhof in Dänschendorf auf Fehmarn - kleines Detailbild 4,8

Ferien- und Bauernhof

  • max.8 Personen · 115 qm
  • ab 120 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Dänschendorf auf Fehmarn
4,8 von 5 Sternen

1 Bewertung für 1 Unterkunft in Dänschendorf auf Fehmarn, die im Schnitt mit 4,8 von 5 Sternen bewertet wurde.

Mehr über „Dänschendorf“ erfahren

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Dänschendorf

In Schleswig-Holstein, auf der Insel Fehmarn, befindet sich das gemütliche Dänschendorf. Der Name des Ortes zeigt seine Vergangenheit: Zwischen dem 14. und dem 19. Jahrhundert gehörte dieses Dorf zu Dänemark. Beim Urlaub in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Dänschendorf können sowohl das Baden in der Ostsee als auch die idyllische Landschaft genossen werden.

Als ein beliebter Ferienort bietet Dänschendorf zahlreiche Aktivitäten, damit der Urlaub interessant gestaltet werden kann. Die Stadt Fehmarn, in der dieser schöne Ort liegt, ist ein Teil der sogenannten Vogelfluglinie und ist durch die Fehmarnsundbrücke an das Festland angeschlossen.

Die beste Zeit für einen Urlaub

Der Ort bietet sich sowohl für einen gemütlichen Familienurlaub als auch für einen kulturell ausgerichteten Urlaub an. Die beste Zeit, dieses Dorf zu besuchen, sind die Sommermonate, in denen auch in der Ostsee gebadet werden kann. Jedoch kann sich auch der Besuch zwischen Mitte April und Mitte Mai lohnen, denn in dieser Zeit treffen im Wasservogelreservat Wallnau die Zugvögel ein.

Freizeitangebote

Beim Urlaub in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Dänschendorf können neben unterschiedlichen kulturellen Angeboten auch zahlreiche Freizeitangebote der Insel wahrgenommen werden. Um die Landschaft zu erkunden, eignen sich die Radwege ganz besonders. Das Radfahren entlang der Küste bietet einen schönen Ausblick auf die Ostsee. Der drittgrößte Schmetterlingspark Deutschlands, ausgestattet mit einer Freiflughalle, gewährt einen Anblick auf bis zu 1.000 Schmetterlinge und macht den Besuch besonders für Kinder zu einem Erlebnis.

Weitere Freizeitangebote in der Umgebung:

  • Kutterfahrten an der frischen Ostseeluft
  • Flugplatz Fehmarn, Deutschlands kleinster Flugplatz

Kulturelle Angebote

Dänschendorf bietet zahlreiche sehenswerte Bauernhöfe und die Flinke Laura, eine mit einem Reetdach ausgestattete Windmühle. Bei der Erkundung der Insel Fehmarn sind die Leuchttürme einen Besuch wert. So ist der Leuchtturm Flügge für Besucher zugänglich und bietet einen weiten Ausblick. Auch kann dieser Leuchtturm für Trauungen gebucht werden. Etwas ungewöhnlich, aber doch sehenswert, ist der Jimi-Hendrix-Gedenkstein: 1970 fand auf Fehmarn das Love-and-Peace-Festival statt, an dem der berühmte Gitarrist seinen letzten Auftritt hatte.

Weitere kulturelle Angebote in der Umgebung:

  • Niobe Denkmal am Gammendorfer Strand
  • Ernst Ludwig Kirchner Dokumentation in Burg auf Fehmarn
  • Fährhafen Puttgarden

Restaurants und Bars

In dem kleinen Örtchen kann auch der Gaumen mit lokalen Spezialitäten verwöhnt werden. So bietet das Schnitzelparadies Momberg eine ländliche Küche. Auch ist das Bea's Hofcafe und Restaurant in der Sommersaison empfehlenswert. Dieses Restaurant bietet eine deutsche, regionale Küche und ist besonders familienfreundlich.

Weitere nette Restaurants und Bars in der Umgebung:

  • Taverne Syrtaki, am Hafen in Orth
  • Zum Goldenen Anker an der Burgstaaken auf Fehmarn

Anreise

Um die Ferienunterkünfte zu erreichen, kann sowohl die Deutsche Bahn genutzt werden, hierbei bietet sich die Verbindung über Lübeck an, als auch bequem das eigene Auto. Die A1 in Hamburg kann bis L217 genommen werden, hiernach die L209 über Norderweg, bis die Dorfstraße den Ortsteil Dänschendorf erreicht.

per RSS über Neuzugänge in Dänschendorf auf Fehmarn informiert werden.

Wetter Fehmarn

  • Mi. 19.09
  • morgen
  • max 23 °
  • min 16 °
  • 11 h
  • 15 %
  • Do. 20.09
  • Donnerstag
  • max 23 °
  • min 17 °
  • 6 h
  • 25 %
  • Fr. 21.09
  • Freitag
  • max 23 °
  • min 18 °
  • 3 h
  • 70 %
Teilen / Weiterempfehlen: