Pyrénées-Orientales (10) Filtern

Ferienhaus "Terrassenblick" in Torderes - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus "Terrassenblick"

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 42 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Torderes
Ferienhaus 'Bellevue' in Torderes - kleines Detailbild 4,9

Ferienhaus 'Bellevue'

  • max.6 Personen · 90 qm
  • ab 57 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Torderes
Ferienhaus am Mittelmeer in Sainte Marie Plage - kleines Detailbild 4,9

Ferienhaus am Mittelmeer

  • max.8 Personen · 120 qm
  • ab 78 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Sainte Marie Plage
Ferienhaus Residence Azur in Le Barcares - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Residence Azur

  • max.6 Personen · 48 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Le Barcares
Ferienhaus 'Am Brunnen' in Torderes - kleines Detailbild

Ferienhaus 'Am Brunnen'

  • max.6 Personen · 75 qm
  • ab 42 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Torderes
Ferienwohnung Le Barcarès in Le Barcarès - kleines Detailbild 4,9

Ferienwohnung Le Barcarès

  • max.4 Personen · 35 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Le Barcarès
Ferienhaus Residence AZUR in Le Barcarès - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Residence AZUR

  • max.5 Personen · 46 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Le Barcarès
Ferienhaus L'Olivia in Sainte Marie la Mer - kleines Detailbild

Ferienhaus L'Olivia

  • max.5 Personen · 75 qm
  • ab 115 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Sainte Marie la Mer
Ferienhaus Grand'Voile in Sainte Marie la Mer - kleines Detailbild

Ferienhaus Grand'Voile

  • max.8 Personen · 90 qm
  • ab 1000 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Sainte Marie la Mer
Mas Oliu - Gite Vierge in Sainte Marie la Mer - kleines Detailbild

Mas Oliu - Gite Vierge

  • max.6 Personen · 70 qm
  • ab 450 EUR · Woche/für 6 Personen
  • Sainte Marie la Mer
4,9 von 5 Sternen

21 Bewertungen für 6 Unterkünfte in Pyrénées-Orientales, die im Schnitt mit 4,9 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Pyrénées-Orientales“ erfahren

Mediterranes Klima, Savoir Vivre - Familien- und Aktivurlaub in den Pyrénées-Orientales

Südfranzösische und katalanische Lebensart, Kulinarik und (Wein-)Kultur, eine bezaubernde Berg-, Strand- und Küstenlandschaft – all das erwartet Euch, wenn Ihr ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Département Pyrénées-Orientales buchen möchtet. Direkt „vor“ der spanisch-französischen Grenze beeindruckt die Region im Roussillon mit weiten Sandstränden am Mittelmeer. Der oft schneebedeckte, fast dreitausend Meter hohe Pyrenäengipfel Pic du Canigou und seine von Weinbergen, Wiesen und Wäldern geprägten Ausläufer rücken hier recht nah ans Meer heran ... und bilden somit eine beeindruckende Kulisse für Euren Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus! Beliebte Badeorte wie Argélès-sur-Mer, Canet-Plage und Saint-Cyprien bieten Familien-, Wassersport- und Freizeitspaß. Jahrtausendalte, schon von Römern und unzähligen anderen Kulturvölkern geprägte Städte laden zu interessanten Ausflügen ein.

Wandern, Radeln, Baden, Action und Relaxen in Südfrankreich

Liebt Ihr das Radfahren? Am nahen Canal du Midi führen sich idyllische Fahrradwege, meist angenehm von Platanen und anderen Bäumen beschattet, entlang. Der 1681 als Canal Royal du Languedoc fertiggestellte Kanal verbindet die Mittelmeerküste mit dem Atlantik! Bei Béziers, der alten Kathedralstadt im Nachbar-Département Hérault, überwinden Freizeitkapitäne mit ihrem Boot fast 15 Höhenmeter: Die Schleusentreppe von Fonserannes ist auch für Se(h)leute ein einmaliges Erlebnis.

Wanderungen führen durch die Berglandschaft der östlichen Pyrenäen. Wollt Ihr, mit einem Seil gut gesichert, einmal durch Wasserfälle und Schluchten kraxeln. Dann ist der Canyoning Park bei Argélès ein gutes Ziel. Die letzte Station auf dem adrenalinfördernden Parcours ist eine 100 Meter lange Zipline, an der Ihr in ein Poolbecken rauscht.

Wenn Ihr Wassersport liebt: an den langen Stränden könnt Ihr Strandkanus oder Tretboote mieten, schwimmen, windsurfen oder Katamaran segeln. Möchtet Ihr zudem den Komfort eines Schwimmbads genießen? Ihr könnt Ferienhäuser mit Swimmingpool buchen; oder eine Ferienwohnung in einem der familiären Ferienparks reservieren: Einige bieten landestypisch gestaltete Ferienwohnungen, die zum Beispiel in Reihenhausbauweise um ein Swimmingpool herum gruppiert sind.

Mächtige Burgen, romantische Häfen und mittelalterlich anmutende Städte

Entdeckt auf einem Ausflug ins Landesinnere die weltgrößte geschlossene Burganlage – die Cité von Carcassonne. Kultur pur findet Ihr auch in der Provinzhauptstadt Perpignan: Hier stehen der prachtvolle Palast der Könige von Mallorca, die mittelalterliche Befestigungsanlage Castillet und die prachtvolle Kathedrale.

Etwa eine halbe Autostunde landeinwärts findet Ihr die Höhlen von Arago. Hier wurden Überreste des Home Erectus gefunden! Wer noch weiter auf steinzeitlichen Spuren wandeln möchte, macht sich auf in die Pyrenäen: In der Grotte de Niaux malten unsere Vorfahren vor rund 13.000 Jahren Bilder von Rehen, Wisenten und Hirschen an die Höhlenwände. Wer sich rechtzeitig voranmeldet, kann in der unbeleuchteten Höhle an einer der limitierten Führungen mit Grubenlampe teilnehmen!

Maritim geht es nicht nur in den großen Ferienorten mit Ihren mondänen Jachtresorts, Ferienwohnungen und Ferienhäusern zu: Die historische Hafenkulisse von Collioure mit ihrem alten Leuchtturm inspiriert nicht nur Kunstmaler, sondern zieht auch viele Individualtouristen an, die hier ein Ferienhaus buchen.

Das nahe Katalonien bietet Euch im Urlaub im Ferienhaus in den Pyrénées-Orientales viele zahlreiche Ausflugsziele – zum Beispiel die Altstadt von Girona, das Tauchparadies der Medes-Inseln und das Salvador Dalì-Museum in Figueras.

Sehenswert ist auch der Aquädukt Pont du Gard im Languedoc: Die Alten Römer bauten die weltberühmten Rundbögen, um in über 40 Metern Höhe das Bergwasser aus den Cevennen in ihre Städte zu befördern. Direkt zu Füßen des Aquäduktes bietet der Fluss Gard natürliche Badestrände.

Paradiesische Zustände in der Küche – viel Schmackhaftes aus Meer, von der Weide und aus den Bergen

Die Küche des Roussillon ist eine abwechslungsreiche Mischung aus katalanischer und südfranzösischer Genusstradition: Zum Beispiel gegrillter Fisch, Muscheln oder Langusten, dazu knackiges Gemüse nach katalanischer Art, L’Escalivada. Zum knusprig frischen Baguette wird oft Ajioli, die Knoblauchcreme nach der Art Kataloniens gereicht. Paella und Gemüsetarte sollte von Feinschmeckern, die hier Urlaub buchen, probiert werden.

Eine kräftige Hauptspeise ist der Cassoulet, der berühmte Schweinefleisch-Eintopf mit Weißbohnen, Wurst- und Speckspezialitäten. Bei Winzern in den Weinbaugebieten Rivesaltes und den Côtes du Roussillon könnt Ihr häufig probieren – die Auswahl reicht von Syrah, Grenache Gris und anderen roten Rebsorten bis zu exzellenten Rosé-, Weiß- und Muskatweinen.

Einfach ein leckeres Stück Südfrankreich mit nach Hause nehmen

Rund um Céret, der zweitgrößten Stadt des Départements, herrscht ein besonders mildes Klima: Deshalb reifen die Kirschen hier besonders früh. Wenn Ihr im Frühjahr hier seid, könnt Ihr Euch frische Früchte schmecken lassen. Ganzjährig erhaltet Ihr haltbare Kirschspezialitäten, wie Gelees, Konfitüren und auch geistvoll Hochprozentiges.

Vielfältige Shoppingerlebnisse während Eures Aufenthalt in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus findet Ihr in großen Shoppinggalerien: zum Beispiel im hypermodernen Einkaufszentrum Polygone in Béziers, das architektonisch dem Canal du Midi und seinen Schleusen nachempfunden ist. Fast so elegant wie in Paris geht es in Mode- und Parfumabteilungen der Galeries Lafayettes in Perpignan zu.

Liebt Ihr bunte Märkte, auf denen Bauer, Fischer, Metzger oder Bäcker ihre regional produzierten Köstlichkeiten anbieten? Dann ist ein Besuch auf dem Markt in Perpignan zu empfehlen. Er findet an sechs Tagen pro Woche, von Dienstag bis Sonntag, auf dem Platz der Republik statt. In Argélès Village besuchen viele Gäste den Wochenmarkt, der Mittwoch und Samstag am Vormittag stattfindet. Am Strand des beliebten Badeortes könnt Ihr von Mitte Juni bis Mitte September direkt nach einem Strandtag zwischen bunten Ständen bummeln und schlemmen – jeweils montags, mittwochs und freitags. Am Dienstag könnt Ihr am Hafen von Argélès am Place du Nouveau Monde Bio-Spezialitäten aus der Region probieren und erwerben.

Wer gerne nach Raritäten und Kunstgewerbe sucht, dem sei der Antikmarkt in Banyuls-sur-Mer empfohlen: an Freitagen im Juli und August, in den Allées Maillol.

per RSS über Neuzugänge in Pyrénées-Orientales informiert werden.

Wetter Prades

  • Mi. 19.12
  • morgen
  • max 13 °
  • min 4 °
  • 5 h
  • 45 %
  • Do. 20.12
  • Donnerstag
  • max 13 °
  • min 2 °
  • 7 h
  • 45 %
  • Fr. 21.12
  • Freitag
  • max 13 °
  • min 1 °
  • 2 h
  • 55 %
Teilen / Weiterempfehlen: