Sylt (2921) Filtern

Ferienhaus Inselblick in List - kleines Detailbild

Ferienhaus Inselblick

  • max.4 Personen · 140 qm
  • ab 320 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • List
Ferienhaus Kampens Seute Deern in Kampen - kleines Detailbild

Ferienhaus Kampens Seute Deern

  • max.6 Personen · 200 qm
  • ab 120 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • Kampen
Ferienhaus Listperle in List - kleines Detailbild

Ferienhaus Listperle

  • max.6 Personen · 115 qm
  • ab 140 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • List
Rüm Hart II - Ferienwohnung 5 in Hörnum - kleines Detailbild 4,8

Rüm Hart II - Ferienwohnung 5

  • max.4 Personen · 68 qm
  • ab 70 EUR · Nacht/bis 3 Personen
  • Hörnum
Appartement Abendsonne in Wenningstedt - kleines Detailbild 5,0

Appartement Abendsonne

  • max.5 Personen · 78 qm
  • ab 99 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Wenningstedt
Sylthus-Haithabu in Wenningstedt - kleines Detailbild 4,9

Sylthus-Haithabu

  • max.4 Personen · 75 qm
  • ab 95 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Wenningstedt
Ferienwohnung 'Meer and more' in Westerland - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung 'Meer and more'

  • max.4 Personen · 103 qm
  • ab 89 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Westerland
Ferienwohnung am Strandübergang in Westerland - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung am Strandübergang

  • max.2 Personen · 34 qm
  • ab 41 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Westerland
Ferienwohnung Strandidyll Sylt 1 in Westerland - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Strandidyll Sylt 1

  • max.4 Personen · 68 qm
  • ab 55 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Westerland
Appartement Michel in List - kleines Detailbild 5,0

Appartement Michel

  • max.2 Personen · 45 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • List
Ferienwohnung Süder Wung 12 - Wohnung 3 in Wenningstedt-Braderup - kleines Detailbild 4,8

Ferienwohnung Süder Wung 12 - Wohnung 3

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 99 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Wenningstedt-Braderup
Ferienhaus Hüs Upknappt in List - kleines Detailbild 3,6

Ferienhaus Hüs Upknappt

  • max.6 Personen · 132 qm
  • ab 100 EUR · Nacht/bis 4 Personen
  • List
Ferienhaus Sylt Relais Blue in Wenningstedt - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Sylt Relais Blue

  • max.6 Personen · 126 qm
  • ab 200 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Wenningstedt
Hiidhüs - Ferienwohnung 4 in Westerland - kleines Detailbild 5,0

Hiidhüs - Ferienwohnung 4

  • max.3 Personen · 85 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Westerland
Residenz am Meer - Ferienwohnung 17 in Hörnum - kleines Detailbild 4,8

Residenz am Meer - Ferienwohnung 17

  • max.4 Personen · 63 qm
  • ab 68 EUR · Nacht/bis 3 Personen
  • Hörnum
Sylter Residenz - App. 37 in Westerland - kleines Detailbild 4,8

Sylter Residenz - App. 37

  • Last Minute – Angebot
    vom 24.02.2019 bis 03.03.2019
  • max.2 Personen · 40 qm
  • ab 59 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Westerland
Meerchenhaus in Wenningstedt - kleines Detailbild 5,0

Meerchenhaus

  • max.4 Personen · 71 qm
  • ab 85 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Wenningstedt
Haus Passat in Wenningstedt - kleines Detailbild 5,0

Haus Passat

  • max.2 Personen · 38 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Wenningstedt
Hiidhüs - Ferienwohnung 3 in Westerland - kleines Detailbild 5,0

Hiidhüs - Ferienwohnung 3

  • max.2 Personen · 35 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Westerland
Merrets Hüs Sylt in Rantum - kleines Detailbild

Merrets Hüs Sylt

  • max.6 Personen · 150 qm
  • ab 225 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Rantum
Maisonette-Wohnung Westerland-Sylt in Westerland - kleines Detailbild 4,6

Maisonette-Wohnung Westerland-Sylt

  • max.4 Personen · 56 qm
  • ab 70 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Westerland
Bungalow Westerland Kampstraße in Westerland - kleines Detailbild 3,6

Bungalow Westerland Kampstraße

  • max.2 Personen · 24 qm
  • ab 30 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Westerland
Appartement Carlson in List - kleines Detailbild

Appartement Carlson

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 95 EUR · Nacht/pro Objekt
  • List
Appartement Melcherson in List - kleines Detailbild

Appartement Melcherson

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 80 EUR · Nacht/pro Objekt
  • List
4,3 von 5 Sternen

119 Bewertungen für 90 Unterkünfte auf Sylt, die im Schnitt mit 4,3 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Sylt“ erfahren

Nützliche Reise-Informationen über Sylt

Wenn Du auf der Nordseeinsel Sylt strandest, liegt Dir die Nordsee zu Füßen. Die frische Luft lässt Dich tief durchatmen und der Blick über das Wattenmeer ist atemberaubend. Auf Sylt findest Du Ruhe und Entspannung, aber auch aktive Freizeitgestaltung.

Entscheidest Du Dich für einen Urlaub auf Sylt, findest Du in jedem Ort individuelle Unterkünfte. In Kampen und Keitum findest Du exklusive, reetgedeckte Ferienhäuser im „Nordfrieslandstyle“, in Morsum auch schon mal die preiswerte Wohnung mit Meerblick. Egal wofür Du Dich entscheidest: Du bist immer nur einen Steinwurf von der Nordsee entfernt.

Unser Tipp: Einfach mal im Strandkorb den Sonnenuntergang genießen.

Eine Sylter Ferienwohnung muss nicht teuer sein

Die Ferienwohnungen auf Sylt sind modern eingerichtet und die meisten befinden sich in liebevoll gepflegten Einfamilienhäusern. In der Regel mit Spülmaschine, Waschmaschine und Fernseher ausgestattet, bieten sie Dir als Gast vielseitige Möglichkeiten.

In einer Ferienwohnung bist Du unabhängig von festgelegten Uhrzeiten, die beispielsweise in Hotels für das Frühstück oder Abendessen vorgesehen sind. Preislich ist ein breites Spektrum an Ferienwohnungen für Alleinreisende oder Paare verfügbar, die zentral und strandnah liegen. Natürlich finden auch Familien oder größere Gruppen das passende Feriendomizil für den idealen Sylt-Urlaub.

Zur Selbstverpflegung in Deiner Ferienunterkunft erhältst Du alle Waren in der Inselhauptstadt Westerland. Doch auch die Restaurants und Bars bieten kulinarische Köstlichkeiten aus dem Meer und viele weitere Spezialitäten.

Freizeit auf Sylt

Hier genießt Du Deine Freizeit am besten pur und ohne Uhr. Es ist ein herrliches Gefühl, die Insel abseits der Straßen zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden.

Mindestens ein Tag am Strand, inklusive Sonnenbad und Wattwanderung im Meer, muss sein! Führungen im Watt sind jederzeit buchbar und Du kannst Dir sicher sein, dass immer eine große Gruppe mitmacht - so macht das Ganze auch noch mehr Spaß.

Sportskanonen üben zahlreiche Wassersportarten in der Nordsee und powern die Küste entlang. Die Entspannten unter uns verbringen eine angenehme Zeit im Syltness Center und tanken neue Kraft, um in den Alltag zurückzukehren. Pferdeliebhaber reiten beim Sonnenuntergang den Strand entlang und Golfer freuen sich, in den zahlreichen Clubs vorbeizuschauen und schlagen auf alle 18 Löcher ab.

Wer mal fliegen will, verwirklicht seinen Traum mit Segelfliegen in Tinnum oder einem 60 sek. „Frei-in-der-Luft-Erlebnis“ beim Fallschirmsprung. Möchtest Du Tinnum lieber an Land erleben, kannst Du die Bewohner des Tierparks entdecken gehen.

Wasserratten lassen sich von den Riesenrutschen im Freizeitbad Sylter Welle begeistern, während sich andere am Strand sonnen. Eltern haben einen Moment zum Durchatmen, während ihre Kinder von erfahrenen Erzieherinnen in der Villa Kunterbunt betreut werden.

Familien machen tolle Radtouren entlang der wunderschönen Insel Sylt und können einen Zwischenstopp beim Minigolf in Rantum einlegen oder sogar mit der Fähre nach Dänemark übersetzen. Das klingt doch nach Urlaub!

Ein absolut empfehlenswertes Highlight ist der jährlich im September ausgetragene Windsurf-World Cup samt rasantem Rahmenprogramm und legendärer Partys. In die gleiche Kategorie fällt der Kitesurf-Cup im Juni/Juli. Auch dieser liefert Dir neben sportlichen Höchstleistungen ein unterhaltsames Programm. Internationale DJs sorgen für super Musik, Pyroshows verschönern die Abende und Kindern werden viele tolle Attraktionen angeboten.

Auch an Land erlebst Du viele interessante Veranstaltungen, wie den Beach Polo World Cup in Hörnum um Pfingsten herum oder das jährliche Harley-Davidson-Treffen des Sylt-Chapter e.V., jeweils an einem Wochenende im Frühsommer.

Die viertgrößte Insel Deutschlands ist auch ideal für Tennis-Fans. Der Tennis-Club Westerland e.V. ist perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene. Dort kannst Du Dich auf zehn Außenplätzen auszutoben und für schlechtes Wetter sind zudem drei Hallenplätze vorhanden.

Sylt ist jedoch nicht nur für Aktivurlauber ideal, sondern bietet auch beste Bedingungen für reichlich Erholung. Bei ausgiebigen Spaziergängen entlang der Nordseebrandung kannst Du Körper und Geist entspannen, Stress abbauen und die Seele baumeln lassen. Das gesunde Klima der Insel und die einzigartige Natur tragen maßgeblich zur Entspannung bei. So kannst Du Bewegung und Erholung in Deinem Urlaub optimal kombinieren.

Kultur auf der Insel Sylt

Kultur im klassischen Sinne findest Du in Wenningstedt. Der Denghoog ist eine kolossale Grabstätte und die größte seiner Art in Nord-West-Europa. Das 5000 Jahre alte, begehbare Steinzeitgrab bietet Dir beeindruckende Einblicke in Handwerk und Kultur einer längst vergangenen Epoche.

Am "Tag der Friesen", der alljährlich am 21. Februar zelebriert wird, findet das traditionelle Biikebrennen statt. Fackelzüge, flammende Holzstöße, Grünkohl und Gesang: Dieses Volksfest musst Du erlebt haben.

Eine weitere Tradition ist das seit 1994 jährlich im Juli und August stattfindende Meerkabarett in Rantum, in dessen Rahmen Comedians, Kabarettisten und Musiker ihre Kunst präsentieren.

Eine wortwörtliche Quelle der Kreativität verkörpert die Sylt-Quelle in Rantum. Deutschlands nördlichstes Kulturforum ermöglicht Dir besondere Einblicke in die Kultur der Moderne - unterstützt durch zahlreiche nationale wie auch internationale Partner. Sehen und Staunen.

Für Sportfans hingegen sind Events wie der 33,333 km lange Syltlauf, zahlreiche Windsurf- oder Kitesurf-Events sowie diverse Regatten immer ein Grund, Sylt einen Besuch abzustatten.

Auch Kulturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten, beispielsweise im Heimatmuseum. Hier kannst Du mehr über die interessante Geschichte der Insel und ihre Bewohner erfahren. Schon der Eingang ist eine Sehenswürdigkeit: Das Gelände des Museums betrittst Du durch einen Unterkieferknochen eines Finnwals. Das Heimatmuseum bietet zahlreiche maritime Exponate. Hingegen dokumentiert das Feuerwehrmuseum mit alten Uniformen, Ausrüstungsgegenständen, Helmen und Fotos die lange Feuerwehrgeschichte.

Die Uwe Düne liegt nordwestlich der Sylter Ortschaft Kampen. Mit einer Höhe von mehr als 50 Metern stellt sie die höchste Erhebung der Insel dar. Wenn Du die etwa 100 Stufen der Holztreppe erklimmst, die auf die Düne führen, kommst Du auf der Aussichtsplattform in den Genuss einer traumhaften Aussicht. Bei guten Sichtverhältnissen hast Du einen wunderschönen Blick über die Insel, die Ortschaft Kampen und bis nach Dänemark.

Im alten Kapitänshaus in Keitum kannst Du Trachten, Porzellan sowie Fotos und Dokumente bewundern. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Heimatstätte der Heimatlosen. Auf diesem Friedhof in Westerland sind unbekannte Seeleute begraben. Die Nordsee hat ihre leblosen Körper an den Stränden angespült. Die Holzkreuze erinnern an die tragischen Havarien.

Die Sylter Leuchttürme sind eine weitere Besonderheit. Im Norden befinden sich die beiden Türme Ostellenbogen und Westellenbogen. Es sind die ältesten gusseisernen Leuchttürme von Deutschland, welche noch in Betrieb sind.

Magenknurren auf Sylt?

Vom Fischbrötchen bis zum Gourmetgericht - auf der Insel Sylt findest Du alles. Sie bietet Dir die höchste Dichte an hochklassigen Restaurants mit Michelin-Sternen. Aber auch zahlreiche kleinere Restaurants und Bistros für den normalen Geldbeutel. Hier lässt es sich für jedermann vortrefflich speisen. Einen kulinarischen Gesamtüberblick liefert Dir der Restaurantführer "Sylt a´la Carte".

Im Sylt-Urlaub begeistern einen nicht nur eine wunderschöne Landschaft, viele Freizeitaktivitäten und ein tolles Nachtleben, sondern auch eine vorzügliche Küche. Zu den kulinarischen Köstlichkeiten gehören aufgrund der Lage verschiedene Fischgerichte und Meeresfrüchte. Seezunge, Hering, Scholle und Krabben sind besonders beliebt.

Die Insel überzeugt zudem mit qualitativem Fleisch aus der lokalen Viehzucht. Labskaus, ein Seemannsgericht, ist eine Sylter Spezialität, die Du auf der Speisekarte vieler Restaurants findest. Es ist eine Zusammenstellung von Kartoffeln, gepökeltem Fleisch und Brühe. Das Gericht wird mit roter Beete, Gurken und einem Spiegelei garniert.

Beim Spaziergang entlang der Promenaden solltest Du die berühmten Friesenkekse probieren, bei denen es sich um ein absolut köstliches Gebäck handelt.

Landgasthöfe und Fischkaten bieten typische Sylter Gerichte wie Nordseekrabbenbrot mit Spiegelei oder Kutterscholle mit Bratkartoffeln, aber auch Fleischspezialiäten wie Rumpsteak oder Schnitzel an.

Die Sternegastronomie hat überwiegend klassische regionale Küche auf der Speisekarte stehen. Dazu gehören beispielsweise Sylter Austern in sämtlichen Variationen, aber ebenso Bodenständiges wie gebackenes Fischfilet oder Erbseneintopf. Die Gastronomie verdient in Bezug auf Qualität und Vielfalt ganze fünf Sterne. Hier wird Regionales, Deftiges, Mediterranes, Exotisches und Extravagantes angeboten, sodass jeder fündig wird. Der Inselführer "Sylt á la Carte" erleichtert die Qual der Wahl.

Ausgehen & Nachtleben auf der Erlebnisinsel

Sylt wird auch für die tollen Möglichkeiten, auszugehen und zu feiern, sehr gelobt. Ganz egal, ob Beachparty, Szeneclub oder Pub: Hier ist immer etwas los. Sylt wird als Partyinsel Nummer 1 bezeichnet. Die modernen Cocktailbars, in denen eine traumhafte Atmosphäre herrscht, sind ein optimaler Auftakt in eine Partynacht. Auch die Bars an den Stränden der Küste sind überaus beliebt.

per RSS über Neuzugänge auf Sylt informiert werden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Wetter Sylt

  • Fr. 22.02
  • morgen
  • max 6 °
  • min 5 °
  • 3 h
  • 40 %
  • Sa. 23.02
  • Samstag
  • max 7 °
  • min 3 °
  • 7 h
  • 30 %
  • So. 24.02
  • Sonntag
  • max 7 °
  • min 5 °
  • 7 h
  • 40 %
Teilen / Weiterempfehlen: