Neustrelitz (35) Filtern

Ferienwohnung Witt in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 4,6

Ferienwohnung Witt

  • max.2 Personen · 40 qm
  • ab 35 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Hof mit Scheune - Ferienwohnung Mecklenburger Seenplatte  in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 4,8

Hof mit Scheune - Ferienwohnung Mecklenburger Seenplatte

  • max.4 Personen · 100 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Hof mit Scheune - Ferienwohnung Seeblick in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 4,9

Hof mit Scheune - Ferienwohnung Seeblick

  • max.4 Personen · 80 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Hof mit Scheune - Große Ferienwohnung Mecklenburger Seenplatte in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 5,0

Hof mit Scheune - Große Ferienwohnung Mecklenburger Seenplatte

  • max.4 Personen · 120 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Ferienwohnung Schulze in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Schulze

  • max.5 Personen · 55 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Hof mit Scheune - Ferienwohnung Erker in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild 4,9

Hof mit Scheune - Ferienwohnung Erker

  • max.4 Personen · 120 qm
  • ab 75 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Ferienwohnung Bartels in Neustrelitz - kleines Detailbild 4,8

Ferienwohnung Bartels

  • max.4 Personen · 45 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/bis 2 Personen
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Schulze II in Neustrelitz-Klein Trebbow - kleines Detailbild

Ferienwohnung Schulze II

  • max.4 Personen · 45 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz-Klein Trebbow
Ferienhaus Fürstensee SEE 5301, SEE 5301 in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Fürstensee SEE 5301, SEE 5301

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Fürstensee SEE 7031, SEE 7031 in Fürstensee - kleines Detailbild 4,2

Ferienwohnung Fürstensee SEE 7031, SEE 7031

  • max.3 Personen · 48 qm
  • ab 41 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Fürstensee
Ferienhaus Prälank SEE 7501, SEE 7501 in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Prälank SEE 7501, SEE 7501

  • max.3 Personen · 35 qm
  • ab 61 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Neustrelitz SEE 7701, SEE 7701 in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Ferienwohnung Neustrelitz SEE 7701, SEE 7701

  • max.3 Personen · 40 qm
  • ab 49 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienhaus Fürstensee SEE 7831, SEE 7831 in Fürstensee - kleines Detailbild 4,2

Ferienhaus Fürstensee SEE 7831, SEE 7831

  • max.4 Personen · 50 qm
  • ab 53 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Fürstensee
Ferienhaus Fürstensee SEE 7791, SEE 7791 in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Fürstensee SEE 7791, SEE 7791

  • max.4 Personen · 55 qm
  • ab 65 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienhaus Neustrelitz SEE 2831, SEE 2831 in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Neustrelitz SEE 2831, SEE 2831

  • max.3 Personen · 50 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Fewo mit Seezugang direkt am Langen See in Weisdin, Ferienwohnung am Langen See in Neustrelitz - kleines Detailbild 5,0

Fewo mit Seezugang direkt am Langen See in Weisdin, Ferienwohnung am Langen See

  • max.5 Personen · 44 qm
  • ab 50 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienhaus Fürstensee SEE 8411, SEE 8411 in Fürstensee - kleines Detailbild 5,0

Ferienhaus Fürstensee SEE 8411, SEE 8411

  • max.4 Personen · 36 qm
  • ab 40 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Fürstensee
Ferienhaus  (Kauffmann), Ferienhaus - Gerhard und Hanna Kauffmann in Neustrelitz - kleines Detailbild 4,4

Ferienhaus (Kauffmann), Ferienhaus - Gerhard und Hanna Kauffmann

  • max.3 Personen · 52 qm
  • ab 45 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8581, SEE 8581 in Neustrelitz - kleines Detailbild 4,2

Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8581, SEE 8581

  • max.3 Personen · 40 qm
  • ab 39 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8591, SEE 8591 in Neustrelitz - kleines Detailbild 4,2

Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8591, SEE 8591

  • max.4 Personen · 40 qm
  • ab 31 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8901, SEE 8901 in Neustrelitz - kleines Detailbild

Ferienwohnung Neustrelitz SEE 8901, SEE 8901

  • max.3 Personen · 30 qm
  • ab 49 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Fewo Neustrelitz, Ferienwohnung in Neustrelitz - kleines Detailbild 4,2

Fewo Neustrelitz, Ferienwohnung

  • max.7 Personen · 100 qm
  • ab 60 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnungen Neustrelitz SEE 9390, SEE 9391 - Sonnenblume in Neustrelitz - kleines Detailbild 3,3

Ferienwohnungen Neustrelitz SEE 9390, SEE 9391 - Sonnenblume

  • max.8 Personen · 100 qm
  • ab 53 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
Ferienwohnungen Neustrelitz SEE 9390, SEE 9392 - kleine Wohnung in Neustrelitz - kleines Detailbild 3,3

Ferienwohnungen Neustrelitz SEE 9390, SEE 9392 - kleine Wohnung

  • max.4 Personen · 60 qm
  • ab 44 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Neustrelitz
4,8 von 5 Sternen

20 Bewertungen für 9 Unterkünfte in Neustrelitz, die im Schnitt mit 4,8 von 5 Sternen bewertet wurden.

Mehr über „Neustrelitz“ erfahren

Eure Ferienwohnung in Neustrelitz, der Residenzstadt in der Mecklenburgischen Seenplatte

Etwa 20 Kilometer östlich der Müritz, zwischen Tollense- und Woblitzsee erreicht Ihr Neustrelitz. Die ehemalige Residenz der mecklenburgischen Großherzoge eignet sich hervorragend, um den Müritz-Nationalpark und die Seenlandschaft zu erkunden. Wer hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten möchte, kann sich auf abwechslungsreiche Ferien in Mecklenburg-Vorpommern freuen. Denn neben der vielen Möglichkeiten, auf Wander-, Rad-, Reit- oder Bootstour zu gehen, bietet Neustrelitz Euch auch viel Kultur.

Natur pur und viele Freizeitangebote

Ob Ihr mit dem Mietboot am Alten Stadthafen festmacht oder auf eine Tour mit dem mitgebrachten oder geliehenen Fahrrad oder E-Bike geht ... Neustrelitz lädt zu Entdeckungen der wasser- und waldreichen Landschaft ein. Wer sich gemütlich mit dem Ausflugsschiff die Landschaft zeigen lassen möchte, geht in Stadthafen an Bord der blau-weißen Flotte.

Naturfans begeben sich auch mit Wanderstiefeln und Fernglas auf Tour, um Adler, Kranich oder Eisvogel zu erspähen. In der Tourist- und Nationalparkinformationen erhaltet Ihr Kartenmaterial und Tipps, auch zu geführten Stadtrundgängen auf herzoglichen oder preußisch-königlichen Spuren.

Wer baden möchte, spaziert zum Rasenstrand und Badesteg am Glambecker See. Oder Ihr radelt rund 10 Kilometer nach Fürstensee, wo sich eine idyllische Badestelle befindet. Wenn Ihr die Mecklenburgische Seenplatte und Mecklenburg-Strelitz mit Kindern bereist, lohnt sich ein Ausflug in den Tiergarten. Ihr findet Ihr ihn nur wenige Schritte vom Neustrelitzer Schlossgarten entfernt. Hier könnt Ihr mit Euren Kleinen Kuschelziegen, Kaninchen und Meerschweinchen besuchen – oder Luchs, Waschbär und über 400 weitere Tiere entdecken.

Von den Slawen über Barock und Renaissance in die Gegenwart

Ein Ausflug in die Geschichte der slawischen Besiedelung von Mecklenburg-Strelitz lohnt sich: Im Slawendorf direkt am Seeufer erkundet ihr historische Holzhäuser, erlebt traditionelles Handwerk und die Lebensweise früherer Jahrhunderte. Maskottchen Milosh und Pola werden Eure Kids begeistern.

Wie ein Stern gehen acht Straßen vom barocken Marktplatz mit der Renaissance-Fassade des Rathauses ab. Im Kulturquartier könnt Ihr Euch bei der interaktiven Ausstellung über die Landesgeschichte informieren. Das Schloss steht zwar nicht mehr, aber Park mit Luisentempel und Marmorspringbrunnen sowie Kavaliershaus und Orangerie lohnen einen Besuch.

Aktuelle Kulturhighlights bieten die Ausstellungen in der Alten Kachelofenfabrik, die Skulpturenschau (Plastikgalerie) in der Schlosskirche oder die Aufführungen im Landestheater. Neustrelitz bietet seinen Besuchern ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm. Das reicht von Weihnachtsmarkt über Themenwanderungen bis zu Stadtfest oder sommerlichen Festivals. Dazu zählen zum Beispiel das "Immergut", bei dem sich Fans des Independent-Rocks (meist Ende Mai) treffen, und die Festspiele im Schlossgarten. Sie gelten als die größten Operettenfestspiele Deutschlands. Die Open Air-Vorführungen finden meist in drei Wochen im Juli statt. Es empfiehlt sich, rechtzeitig Eintrittskarten zu buchen.

Der Förderverein der ehemaligen "Landesirrenanstalt" Domjüch am gleichnamigen See bietet ebenfalls ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm. Auf dem Gelände der historischen Anlage finden Führungen, Konzerten, Kürbisfest oder Laufveranstaltungen statt. Ein kulturelles Aushängeschild von Neustrelitz ist die Tanzkompanie, die deutsche Tänze mit Tradition und Bezug zur Gegenwart zeigt. Sie geht bundesweit und international auf Tournee, bietet aber auch im hiesigen Landestheater Tanzkunst dar.

Deftig essen, aber auch mit Raffinesse – so liebten es schon die Großherzöge

Der Zierker See ist ein beliebtes Angelgewässer. Da liegt es nahe, leckere Gerichte mit Hecht, Zander oder Forelle zu probieren. Wer nicht selbst Petrijünger ist, findet in Neustrelitz zahlreiche Restaurants, die einheimische Küche servieren.

Mecklenburg ist auch bekannt für deftige Bratenspezialitäten, zum Beispiel mit Kartoffelstampf oder Rübenmus. Wildschwein und Reh stehen ebenfalls häufig auf der Karte. Auch asiatische und italienische Küche könnt ihr in der Altstadt von Neustrelitz genießen.

Wenn Ihr in einer der Ferienwohnungen oder der Ferienhäuser in Neustrelitz lieber selbst kochen möchtet – bei lokalen Metzgern erhaltet Ihr häufig Rindersteaks und Schweinekoteletts von Tieren aus der Region. Oder probiert in Eurem Urlaub in Mecklenburg-Strelitz Spezialitäten wie Gänsespickbrust oder "Kasseler Broiler".

Entspanntes Shoppen in der verkehrsberuhigten Altstadt

Bei einem Spaziergang durch die barocke Innenstadt entdeckt ihr Kaffeerösterei, regionale Bäckerei oder Straßencafé, Boutique oder Weinladen, Holzspielzeug oder Kunstgewerbe. Möchtet Ihr für den täglichen Bedarf günstig einkaufen? Das könnt ihr bei den Discountern und Supermärkten am Stadtrand.

Als Souvenir oder schmackhaftes Mitbringsel sind geräucherte Fisch- oder Schinkenspezialitäten zu empfehlen. Tipp: Mittwochs und samstags könnt ihr auf dem Neustrelitzer Wochenmarkt bei regionalen Erzeugern einkaufen, zum Beispiel Honig, selbstgemachte Konfitüren, Sanddorn-Likör oder, je nach Saison, frische Erdbeeren, Spargel, Wildspezialitäten und mehr. So könnt Ihr nach dem Urlaub zuhause in (kulinarischen) Erinnerungen an die Mecklenburgische Seenplatte schwelgen.

per RSS über Neuzugänge in Neustrelitz informiert werden.

Wetter Neustrelitz

  • Do. 21.02
  • morgen
  • max 9 °
  • min 6 °
  • 0 h
  • 85 %
  • Fr. 22.02
  • Freitag
  • max 7 °
  • min 5 °
  • 1 h
  • 55 %
  • Sa. 23.02
  • Samstag
  • max 9 °
  • min -1 °
  • 6 h
  • 10 %
Teilen / Weiterempfehlen: