Broager (6) Filtern

Ferienwohnung Reinhardt in Broager - kleines Detailbild 4,8

Ferienwohnung Reinhardt

  • max.4 Personen · 51 qm
  • ab 30 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Broager
Vemmingbund Hus in Broager - kleines Detailbild

Vemmingbund Hus

  • max.5 Personen · 60 qm
  • ab 43 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Broager
Ferienhaus Bertram in Broager - kleines Detailbild

Ferienhaus Bertram

  • max.8 Personen · 128 qm
  • ab 56 EUR · Nacht/pro Objekt
  • Broager
Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 33385 in Broager - kleines Detailbild

Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 33385

  • max.4 Personen · 100 qm
  • ab 201 EUR · Woche/pro Objekt
  • Broager
Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 77206 in Broager - kleines Detailbild

Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 77206

  • max.9 Personen · 265 qm
  • ab 491 EUR · Woche/pro Objekt
  • Broager
Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 68348 in Broager - kleines Detailbild

Ferienhaus in Broager, Haus Nr. 68348

  • max.8 Personen · 130 qm
  • ab 351 EUR · Woche/pro Objekt
  • Broager

Unterkünfte in der Umgebung von Broager

 
4,8 von 5 Sternen

1 Bewertung für 1 Unterkunft in Broager, die im Schnitt mit 4,8 von 5 Sternen bewertet wurde.

Mehr über „Broager“ erfahren

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Broager

Broager ist eine kleine Stadt im Süden Dänemarks. Sie zählt etwa 3.300 Einwohner und gehört seit 2007 zur Großkommune Sonderborg. Die Region rund um Broager gehört zu den Flensburger Fjorden. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel, was einen grandiosen Blick auf die Fjordlandschaft ermöglicht. Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Broager kann diese Kulisse am bequemsten genossen werden.

Die beste Zeit für einen Urlaub

Die Stadt besitzt das typisch nordisch-maritime Klima, wer also besonderen Wert auf Baden und Schwimmen im Meer legt, sollte in den Sommermonaten anreisen. Wer etwas wetterfester ist, kann zu allen Jahreszeiten die atemberaubende Umgebung der Stadt ausnutzen.

Freizeitangebote

An regnerischen Tagen lohnt sich der Besuch des Papiermuseums in Grasten. Hier wurde mehr oder weniger eine ganze Stadt aufgebaut, in der sich alles um Papier und seine vielfältigen kunstvollen Verarbeitungsweisen dreht. So kommen nicht nur Hobbybastler auf ihre Kosten, sondern beinahe jeder Besucher wird auf den Geschmack gebracht.

In der ganzen Großkommune Sonderborg rund um Broager gibt es viele Schlösser, zum Beispiel Schloss Glücksburg, Schloss Grasten und Schloss Sonderborg, um nur einige zu nennen. Jedes Schloss ist eine Reise wert.

Natürlich kann der Urlauber neben Kultur auch draußen an der frischen Luft etwas unternehmen. Die besten Beispiele hierfür sind natürlich Wandern oder Radfahren entlang der Fjorde.

Kulturelle Angebote

Am berühmtesten ist wohl die Broager Kirke (Broager Kirche). Der romanische Baukörper mit dem markanten gotischen Doppelturm ist nicht nur für Architekten sehenswert, sonder versetzt auch den Laien in eine ehrfurchtsvolle Stimmung. Die Kirche stellt nicht nur einen besonders herausragenden Punkt in der Fjordlandschaft dar, um ihren Doppelturm ranken sich auch zahlreiche Legenden, die am besten abends in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen nachgelesen werden können.

Ein Zeuge der deutsch-dänischen Geschichte ist der Gendarmstien. Auf diesem Kontrollweg entlang der Grenze kontrollierten früher die Gendarmen den Zoll und die Ein- und Ausreise. Heute kann der Urlauber den Weg kontrollfrei selbst begehen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Ziegeleimuseum Cathrinesminde.

Restaurants und Bars

Wer sich am liebsten selber aussucht, was auf den Teller soll, sollte das Felipes Buffet besuchen. Warum, das steckt eigentlich schon im Namen.

Gehobenere Küche wird im Restaurant Felix in der Kristenstraße serviert. Die Mahlzeiten können entweder in den stilvoll eingerichteten Innenräumen des Hauses oder aber auf der Terrasse mit traumhafter Aussicht genossen werden.

Des weiteren sind folgende Lokalitäten zu nennen:

  • Meierei Dirk Luther
  • Vemmingbund Strandcafé

Anreise

Mit dem Auto erreicht der Urlauber die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Broager über die A24 von Berlin aus in etwa 5 Stunden. Dazu verlässt er die A24 Richtung Hamburg und hält sich dann auf der A21 nach Kiel. Ab Flensburg führt die A7 weiter, von der aus die B200 Richtung Glückburg einen weiter Richtung Dänemark bringt.

Um durch die vielen dänischen Landstraßen zu finden, lohnt sich ein Navigationssystem. Auch die Bahn bringt einen komfortabel zum Zielort.

per RSS über Neuzugänge in Broager informiert werden.

Wetter Broager

  • Fr. 21.09
  • morgen
  • max 21 °
  • min 17 °
  • 3 h
  • 85 %
  • Sa. 22.09
  • Samstag
  • max 16 °
  • min 11 °
  • 6 h
  • 70 %
  • So. 23.09
  • Sonntag
  • max 16 °
  • min 11 °
  • 2 h
  • 55 %
Teilen / Weiterempfehlen: